Kinderintensivpflege

Besondere Kinder – die auf hochspezialisierte Pflege angewiesen sind – erfahren und erleben bei uns Vertrauen aufs Leben: Pflegerisch, menschlich und emotional schaffen wir die Basis für ein Leben das frei ist von Schmerz, Angst und Atemnot. Wir machen den Blick frei in eine Zukunft voller Zuversicht. Für das Kind. Für die Eltern, Verwandten und Freunde des Kindes.

Das gelingt uns mit einer persönlichen Bezugspflegekraft für das Kind. Pflegefachkräfte sind für die kleinen Klienten immer da und führen sie professionell durch schwierige Momente mit Ängsten und Sehnsüchten. Dafür haben wir ausreichend Zeit.

Unsere Betreuung und Pflege sind ganzheitlich, hohen Stellenwert nimmt die Entwicklung der Unabhängigkeit unserer intensiv versorgten Kinder und Jugendlichen ein. Wir achten sorgsam auf die individuellen Fähigkeiten und Anforderungen. Dies tun wir auch bei Ausflügen und einer Vielzahl von sozialen Aktivitäten.

Das Umfeld des Kindes ist sehr wichtig: Schule, Kindertagesstätte, Ärzte, Therapeuten und Sozialpädagogen beziehen wir in unser Intensivpflege-Konzept mit ein. Wertvoller Baustein innerhalb dieses Konzeptes ist der intensive Austausch mit den Eltern, gemeinsam definieren wir Pflegeziele.

Wir gewährleisten sichere Transportbegleitung sowie Betreuung im Kindergarten oder Schule. Zudem stellen wir eine professionelle Überleitung von Krankenhaus ins Zuhause sicher.

Gerne betreuen wir das Kind bei Volljährigkeit weiter, um das über viele Jahre entstandene Vertrauen fortzuführen.

Wir versorgen intensivpflegebedürftige Kinder aller Pflegestufen.